Search Results for: algorithmen und datenstrukturen

Blog
Blog

Algorithmen Und Datenstrukturen

Algorithmen und Datenstrukturen PDF
Author: Thomas Ottmann
Publisher: Springer Vieweg
ISBN: 9783662556498
Size: 35.98 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : un
Pages : 774
View: 2201

Get Book

Dieses bestens eingeführte Lehrbuch wendet sich an Studierende der Informatik in Grund- und Hauptstudium. Es behandelt gut verständlich alle Themen, die üblicherweise in der Standardvorlesung "Algorithmen und Datenstrukturen” vermittelt werden. Die einzelnen Algorithmen werden theoretisch fundiert dargestellt; ihre Funktionsweise wird ausführlich anhand vieler Beispiele erläutert. Zusätzlich zur halbformalen Beschreibung werden wichtige Algorithmen in Java formuliert. Das Themenspektrum reicht von Algorithmen zum Suchen und Sortieren über Hashverfahren, Bäume, Manipulation von Mengen bis hin zu Geometrischen Algorithmen und Graphenalgorithmen. Dabei werden sowohl der Entwurf effizienter Algorithmen und Datenstrukturen als auch die Analyse ihres Verhaltens mittels mathematischer Methoden behandelt. Durch eine übersichtliche Gliederung, viele Abbildungen und eine präzise Sprache gelingt den Autoren in vorbildlicher Weise die Vermittlung des vielschichtigen Themengebiets. Die 5. Auflage ist vollständig durchgesehen und überarbeitet. Neu aufgenommen wurden Einführungen in die Themen Dynamisches Programmieren, Backtracking, Onlinealgorithmen, Approximationsalgorithmen sowie einige Algorithmen für spezielle Probleme wie die schnelle Multiplikation von Matrizen, von ganzen Zahlen, und die Konstruktion der konvexen Hülle von Punkten in der Ebene. Das Buch eignet sich zur Vorlesungsbegleitung, zum Selbststudium und zum Nachschlagen. Eine Vielzahl von Aufgaben dient der weiteren Vertiefung des Gelernten. Unter http://ad.informatik.uni-freiburg.de/bibliothek/books/ad-buch/ werden Java-Programme für die wichtigsten Algorithmen und ergänzende Materialien zum Buch bereitgestellt.

Algorithmen Und Datenstrukturen

Algorithmen und Datenstrukturen PDF
Author: Martin Dietzfelbinger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642054722
Size: 76.53 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : un
Pages : 380
View: 7371

Get Book

Algorithmen bilden das Herzstück jeder nichttrivialen Anwendung von Computern, und die Algorithmik ist ein modernes und aktives Gebiet der Informatik. Daher sollte sich jede Informatikerin und jeder Informatiker mit den algorithmischen Grundwerkzeugen auskennen. Dies sind Strukturen zur effizienten Organisation von Daten, häufig benutzte Algorithmen und Standardtechniken für das Modellieren, Verstehen und Lösen algorithmischer Probleme. Dieses Buch ist eine straff gehaltene Einführung in die Welt dieser Grundwerkzeuge, gerichtet an Studierende und im Beruf stehende Experten, die mit dem Programmieren und mit den Grundelementen der Sprache der Mathematik vertraut sind. Die einzelnen Kapitel behandeln Arrays und verkettete Listen, Hashtabellen und assoziative Arrays, Sortieren und Auswählen, Prioritätswarteschlangen, sortierte Folgen, Darstellung von Graphen, Graphdurchläufe, kürzeste Wege, minimale Spannbäume und Optimierung. Die Algorithmen werden auf moderne Weise präsentiert, mit explizit angegebenen Invarianten, und mit Kommentaren zu neueren Entwicklungen wie Algorithm Engineering, Speicherhierarchien, Algorithmenbibliotheken und zertifizierenden Algorithmen. Die Algorithmen werden zunächst mit Hilfe von Bildern, Text und Pseudocode erläutert; dann werden Details zu effizienten Implementierungen gegeben, auch in Bezug auf konkrete Sprachen wie C++ und Java.

Algorithmen Und Datenstrukturen

Algorithmen und Datenstrukturen PDF
Author: Karsten Weicker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834820741
Size: 36.68 MB
Format: PDF
Category : Computers
Languages : un
Pages : 356
View: 135

Get Book

Statt der üblichen theoretischen Zugangs vermittelt dieses Lehrbuch Algorithmen und Datenstrukturen durch die Geschichte einer jungen Informatikerin. Der Stoff einer traditionellen Einführungsveranstaltung Informatik wird so ausgehend von der praktischen Anwendung lebendig und mit viel Spaß vermittelt. So schlägt das Buch eine Brücke von Alltagserfahrungen zu den Konzepten von Datenstrukturen und Algorithmen.

Algorithmen Und Datenstrukturen

Algorithmen und Datenstrukturen PDF
Author: Niklaus Wirth
Publisher: Vieweg+Teubner Verlag
ISBN: 9783519122500
Size: 46.62 MB
Format: PDF, ePub
Category : Technology & Engineering
Languages : un
Pages : 320
View: 7423

Get Book

In den vergangenen Jahren wurde die Programmierung van Rechentmlagen als diejenige Disziplin erkannt, deren Beherrschung grundlegend und entscheidend rür den Erfolg vieler Entwicklungsprojekte ist und die wissenschaftlieher Behandlung und Darlegung zugänglieh isl Vom Handwerk stieg sie zur akademischen Disziplin auf. Die ersten hervorragenden Beiträge zu dieser Entwicklung wurden von E. W. Dijkstra und C. A. R. Hoare geliefert Dijkstra's Notes on Structured Progranuning [6] rührten zu einer neuen Betrachtung der Programmierung als wissenschaftliehes Thema und als intellektuelle Herausforderung. Sie bahnten den Weg zu einer "Revolution" in der Programmierung [35]. Hoare's An Axiomatic Basis/or Computer Programming [10] zeigte deutlich, dass Progamme einer exakten Analyse nach mathematischen Grundsätzen zugänglich sind. Beide Artikel argumentieren überzeugend, dass viele Programmierfehler vermieden werden können, wenn man den Programmierem die Methoden und Techniken, die sie bisher intuitiv und oft unbewusst verwendeten, zur Kenntnis bringl Diese Artikel konzentrierten sieh auf die Aspekte des Aufbauens und Analysierens von Programmen oder, genauer ausgedrückt, auf die Struktur der durch die Progammtexte dargestellten Algorithmen. & ist jedoch völlig klar, dass ein systematisches und wissenschaftliehes Angehen der Konstruktion von Programmen seine grösste Wirkung im Fall grosser komplexer Programme hat, die komplizierte Datenmengen bearbeiten. Folglich muss eine Methodik des Programmierens aueh alle Aspekte der Datenstrukturierung behandeln. Prograrnme sind letztlieh konkrete Formulierungen abstrakter Algorithmen, die sieh auf bestimmte Darstellungen und Datenstrukturen stützen. Einen wesentliehen Beitrag, Ordnung in die verwirrende Vielfalt der Terminologie und Konzepte von Datenstrukturen zu bringen, leistete Hoare durch seine Noles on Datil Structuring [13].

Algorithmen Und Datenstrukturen

Algorithmen und Datenstrukturen PDF
Author: Gunter Saake
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864914388
Size: 48.84 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Computers
Languages : un
Pages : 576
View: 442

Get Book

Kenntnisse von Algorithmen und Datenstrukturen sind ein Grundbaustein des Studiums der Informatik und verwandter Fachrichtungen. Das Buch behandelt diese Thematik in Verbindung mit der Programmiersprache Java und schlägt so eine Brücke zwischen den klassischen Lehrbüchern zur Theorie von Algorithmen und Datenstrukturen und den praktischen Einführungen in eine konkrete Programmiersprache. Die konkreten Algorithmen und deren Realisierung in Java werden umfassend dargestellt. Daneben werden die theoretischen Grundlagen vermittelt, die in Programmiersprachen-Kursen oft zu kurz kommen: abstrakte Maschinenmodelle, Berechenbarkeit, Algorithmenparadigmen sowie parallele und verteilte Abläufe. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Datenstrukturen wie Listen, Bäume, Graphen und Hashtabellen sowie deren objektorientierte Implementierung mit modernen Methoden der Softwareentwicklung. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und gibt u.a. einen Überblick über die mit Java 8 eingeführten Lambda-Ausdrücke, die eine Anwendung des applikativen (funktionalen) Paradigmas darstellen. Weiter wurden neue Beispiele, die aus dem Einsatz des Buches in einigen Einführungsvorlesungen entstanden sind, aufgenommen. Das Buch richtet sich an Studierende im Grundstudium an Universitäten und Fachhochschulen sowie an alle, die die Grundlagen der praktischen Informatik strukturiert erlernen wollen. Sie erwerben damit die Basis für die theoretischen und praktischen Vertiefungen im Hauptstudium und lernen gleichzeitig die Umsetzung in den "Alltag" der Softwareentwicklung kennen.

Algorithmen Und Datenstrukturen

Algorithmen und Datenstrukturen PDF
Author: Thomas Ottmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827428041
Size: 40.93 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 780
View: 6334

Get Book

Dieses bestens eingeführte Lehrbuch wendet sich an Studierende der Informatik in Grund- und Hauptstudium. Es behandelt gut verständlich alle Themen, die üblicherweise in der Standardvorlesung "Algorithmen und Datenstrukturen” vermittelt werden. Die einzelnen Algorithmen werden theoretisch fundiert dargestellt; ihre Funktionsweise wird ausführlich anhand vieler Beispiele erläutert. Zusätzlich zur halbformalen Beschreibung werden wichtige Algorithmen in Java formuliert. Das Themenspektrum reicht von Algorithmen zum Suchen und Sortieren über Hashverfahren, Bäume, Manipulation von Mengen bis hin zu Geometrischen Algorithmen und Graphenalgorithmen. Dabei werden sowohl der Entwurf effizienter Algorithmen und Datenstrukturen als auch die Analyse ihres Verhaltens mittels mathematischer Methoden behandelt. Durch eine übersichtliche Gliederung, viele Abbildungen und eine präzise Sprache gelingt den Autoren in vorbildlicher Weise die Vermittlung des vielschichtigen Themengebiets. Die 5. Auflage ist vollständig durchgesehen und überarbeitet. Neu aufgenommen wurden Einführungen in die Themen Dynamisches Programmieren, Backtracking, Onlinealgorithmen, Approximationsalgorithmen sowie einige Algorithmen für spezielle Probleme wie die schnelle Multiplikation von Matrizen, von ganzen Zahlen, und die Konstruktion der konvexen Hülle von Punkten in der Ebene. Das Buch eignet sich zur Vorlesungsbegleitung, zum Selbststudium und zum Nachschlagen. Eine Vielzahl von Aufgaben dient der weiteren Vertiefung des Gelernten. Unter http://ad.informatik.uni-freiburg.de/bibliothek/books/ad-buch/ werden Java-Programme für die wichtigsten Algorithmen und ergänzende Materialien zum Buch bereitgestellt.

Algorithmen Und Datenstrukturen Im Vlsi Design

Algorithmen und Datenstrukturen im VLSI Design PDF
Author: Christoph Meinel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642587739
Size: 56.30 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Computers
Languages : un
Pages : 286
View: 2015

Get Book

Eines der Hauptprobleme beim Chipentwurf besteht darin, daß die Anzahl der zu bewältigenden Kombinationen der einzelnen Chipbausteine ins Unermeßliche steigt. Hier hat sich eine sehr fruchtbare Verbindung zu einem Kerngebiet der Theoretischen Informatik, dem Gebiet des Entwurfs von Datenstrukturen und effizienten Algorithmen, herstellen lassen: das Konzept der geordneten binären Entscheidungsgraphen, das in zahlreichen CAD-Projekten zu einer beträchtlichen Leistungssteigerung geführt hat. Die Autoren stellen die Grundlagen dieses interdisziplinären Forschungsgebiets dar und behandeln wichtige Anwendungen aus dem rechnergestützten Schaltkreisentwurf.

Algorithmen Und Datenstrukturen F R Dummies

Algorithmen und Datenstrukturen f  r Dummies PDF
Author: Andreas Gogol-Döring
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527812024
Size: 49.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Computers
Languages : un
Pages : 486
View: 1181

Get Book

Dieses Buch führt Sie sachte in die Denkweisen des Fachs "Algorithmen und Datenstrukturen" ein. Es erklärt Informatik-Anfängern Terminologie, Notation und zentrale Inhalte des Fachgebiets auf anschauliche und sehr unterhaltsame Weise. Ein Fokus sind die Techniken und Tricks, die Sie brauchen, um effiziente Algorithmen und Datenstrukturen zu bauen. Sie werden auch in die Lage versetzt, Pseudocode in der typischen akademischen Darstellung zu verstehen und in unterschiedlichen Programmiersprachen zu realisieren oder umgekehrt grundlegende algorithmische Ideen als Pseudocode zu dokumentieren.

Datenstrukturen Und Algorithmen

Datenstrukturen und Algorithmen PDF
Author:
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322921050
Size: 19.86 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : un
Pages : 308
View: 5818

Get Book

Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen bilden ein zentrales Thema der Informatik. Wer programmiert, sollte zu den wichtigsten Problembereichen grundlegende Lösungs verfahren kennen; er sollte auch in der Lage sein, neue Algorithmen zu entwerfen, ggf. als Kombination bekannter Verfahren, und ihre Kosten in Bezug auf Laufzeit und Spei cherplatz zu analysieren. Datenstrukturen organisieren Information so, daß effiziente Algorithmen möglich werden. Dieses Buch möchte entsprechende Kenntnisse und Fähig keiten vermitteln; es wendet sich vornehmlich an Studierende der Informatik im Grund studium. Vorausgesetzt werden lediglich Grundkenntnisse der Programmierung, wie sie etwa durch Umgang mit einer Sprache wie PASCAL gegeben sind. Zum Verständnis werden zwar keine tiefergehenden mathematischen Vorkenntnisse, aber doch die Bereit schaft zum Umgang mit einfacher mathematischer Notation benötigt. Gelegentlich kom men bei der Analyse von Algorithmen auch etwas anspruchsvollere Berechnungen vor. Diese werden sorgfältig erklärt, und die benötigten Techniken werden im Rahmen des Buches eingeübt. Grundlage für das Buch waren Vorlesungen zu Datenstrukturen und zu geometrischen Algorithmen, die ich an der Universität Dortmund gehalten habe; diese wurden später zu einem Kurs "Datenstrukturen" für die Fernuniversität Hagen ausgearbeitet und dort bereits einige Jahre eingesetzt. Der Stoffumfang des Buches umfaßt den einer einsemestri gen vierstündigen Vorlesung, die in Dortmund und Hagen jeweils im 3. Semester ange boten wird.

Algorithmen Und Datenstrukturen Mit Modula 2

Algorithmen und Datenstrukturen mit Modula   2 PDF
Author: Niklaus Wirth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322966631
Size: 44.19 MB
Format: PDF, ePub
Category : Technology & Engineering
Languages : un
Pages : 300
View: 5275

Get Book

Der moderne Digital-Computer wurde entwickelt, um komplizierte und zeitraubende Berechnungen zu erleichtern und zu beschleunigen. Bei den meisten Anwendungen spielt seine Fähigkeit, grosse Mengen von Informationen zu speichern und wieder zugänglich zu machen, die wichtigste Rolle (und wird als Haupteigenschaft betrachtet): seine Fähigkeit zu rechnen, d.h. zu kalkulieren, Arithmetik auszuführen, ist in vielen Fällen nahezu belanglos. In allen diesen Fällen stellt die grosse Menge an Information, die in irgendeiner Weise verarbeitet werden muss, eine Abstraktion eines Teils der realen Welt dar. Die der Rechenanlage zur Verfügung stehende Information besteht aus einer ausgewählten Menge von Daten über die reale Welt, nämlich der für das vorliegende Problem als wichtig erachteten Menge, von der man annimmt, dass damit die gewünschten Resultate erzielt werden können. Die Daten stellen eine Abstraktion der Wirklichkeit dar, weil die für dieses bestimmte Problem nebensächlichen und belanglosen Eigenschaften und Besonderheiten der realen Objekte unberücksichtigt bleiben. Eine Abstraktion ist somit auch eine Vereirifachung der Tatsachen. Als Beispiel können wir die Personalkartei eines Arbeitgebers betrachten. Jeder Angestellte ist in dieser Kartei (abstrahiert) vertreten durch eine Menge von Daten, die für den Arbeitgeber, bzw. für seine Abrechnungen wichtig sind. Diese Daten enthalten einige Kennzeichen des Arbeitnehmers, wie z.B. seinen Namen und sein Gehalt. Sehr wahrscheinlich werden jedoch in diesem Zusammenhang unwichtige Angaben, wie Haarfarbe, Gewicht und Grösse nicht vermerkt sein.