Search Results for: bildnerei der gefangenen

Blog
Blog

Bildnerei Der Gefangenen

Bildnerei der Gefangenen PDF
Author: Hans Prinzhorn
Publisher:
ISBN: 9783884235096
Size: 18.68 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 140
View: 4701

Get Book


Bildnerei Der Geisteskranken

Bildnerei der Geisteskranken PDF
Author: H. Prinzhorn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642617956
Size: 14.75 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Medical
Languages : de
Pages : 361
View: 1954

Get Book

Das 1922 im Verlag Julius Springer, Berlin, erschienene Werk ""Bildnerei der Geisteskranken"" von Hans Prinzhorn ist Hingst vergriffen, auch die unvedinderte zweite Auflage von 1923. DaB sich der Verlag zu einem Neudruck entschloB, verdient Anerkennung und Dank. Das Werk ist auch heute noch geeignet, Interesse aus verschiedenen Richtungen her zu erwecken: Nicht nur Psychiatrie, Kunstgeschichte und .A.sthetik sind angesprochen, sondem die ganze Breite men schenkundlicher Belange, die sich als ""Anthropologie"" vieWiltig auffachert. Hans Prinzhom war es nicht vergonnt, eine weitere N euauflage.

Figur Wolkenf Nger

Figur Wolkenf  nger PDF
Author: Horst Antes
Publisher:
ISBN:
Size: 41.41 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Art, Modern
Languages : de
Pages : 207
View: 3192

Get Book


Das Kunstblatt

Das Kunstblatt PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 27.18 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages :
View: 2512

Get Book


Zigeuner Und Nation

 Zigeuner  und Nation PDF
Author: Herbert Uerlings
Publisher: Peter Lang Pub Incorporated
ISBN:
Size: 20.66 MB
Format: PDF, ePub
Category : Art
Languages : de
Pages : 711
View: 3115

Get Book

Dieser interdisziplinäre Band enthält ausgewählte Beiträge mehrerer internationaler Tagungen. Er nimmt den Raum Mittel- und Osteuropas in den Blick und untersucht aus Sicht der Literatur-, Geschichts- und Medienwissenschaften sowie der Kunstgeschichte das Ineinandergreifen von Repräsentationen und Praktiken des Ein- und Ausschlusses von 'Zigeunern' in der Zeit vom 17.-21. Jahrhundert. Zu den Schwerpunkten gehören Strukturanalogien und Unterschiede zwischen der Stigmatisierung der 'Zigeuner' und der Juden, die Verfolgungsgeschichte der 'Zigeuner' in Deutschland und die der Jenischen in der Schweiz, 'Zigeuner' in der Kunst der Frühen Neuzeit und der modernen Fotogeschichte, in den Mythen des Alltags und in literarischen wie expositorischen Texten aus Deutschland, der k.u.k.-Monarchie, Österreich, der Schweiz und Rumänien. Ergänzt wird der Band durch aktuelle Beiträge zur Roma-Politik der EU, insbesondere in Rumänien und Bulgarien, wo heute fast ein Viertel der insgesamt zehn Millionen europäischen Roma, der größten Minderheit auf diesem Kontinent, leben.