Search Results for: die gute erde

Blog
Blog

Die Gute Erde

Die gute Erde PDF
Author: Pearl S. Buck
Publisher:
ISBN: 9783423144377
Size: 31.29 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 336
View: 5989

Get Book


Die Gute Erde

Die gute Erde PDF
Author: Pearl Sydenstricker Buck
Publisher:
ISBN:
Size: 49.94 MB
Format: PDF, ePub
Category : Asia
Languages : de
Pages : 349
View: 2964

Get Book


Die Welt Voller Wunder

Die Welt voller Wunder PDF
Author: Pearl S. Buck
Publisher:
ISBN: 9783423280525
Size: 46.33 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 368
View: 4990

Get Book


Das Haus Der Erde

Das haus der erde PDF
Author: Pearl Sydenstricker Buck
Publisher:
ISBN:
Size: 32.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 1084
View: 5066

Get Book


Urspr Nge

Urspr  nge PDF
Author: Lewis Dartnell
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446263470
Size: 52.26 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 352
View: 6259

Get Book

Warum stehen in New York so viele Wolkenkratzer? Warum hat sich dagegen in London ein so weit reichendes U-Bahn-Netz entwickelt? Zufall? Menschlicher Einfallsreichtum? Nein, sagt Lewis Dartnell, die Gründe reichen viel tiefer in die Vergangenheit – bis zur Geburtsstunde unseres Planeten. Denn alles, was unsere moderne Welt ausmacht – seien es Metropolen, technische Errungenschaften oder globale Handelswege –, hat seinen Ursprung in der natürlichen Beschaffenheit der Erde: ihrem Klima, ihrer Landschaft, ihren geologischen Veränderungen. In "Ursprünge" deckt er das Zusammenspiel aus Kräften auf, das die Umwelt geformt, die Evolution gesteuert und letztendlich unsere Gesellschaft gebildet hat.

Das Salz Der Erde

Das Salz der Erde PDF
Author: Daniel Wolf
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 364110596X
Size: 45.33 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 1152
View: 5437

Get Book

Ein grandioses Mittelalter-Epos ... um Liebe, Freiheit und das weiße Gold! Herzogtum Oberlothringen, 1187. Nach dem Tod seines Vaters übernimmt der junge Salzhändler Michel de Fleury das Geschäft der Familie. Doch seine Heimatstadt Varennes leidet unter einem korrupten Bischof und einem grausamen Ritter, der die Handelswege kontrolliert – es regieren Armut und Willkür. Als Michel beschließt, Varennes nach dem Vorbild Mailands in die Freiheit zu führen, steht ihm ein schwerer Kampf bevor. Seine Feinde lassen nichts unversucht, ihn zu vernichten. Nicht einmal vor Mord schrecken sie zurück. Und schließlich gerät sogar seine Liebe zur schönen Isabelle in Gefahr ... Vor der Kulisse des Kriegs von 1870/71 zeichnet Marie Lacrosse ein beeindruckendes Bild der bürgerlichen Verhältnisse der Zeit.

Die Insel Der Roten Erde

Die Insel der roten Erde PDF
Author: Elizabeth Haran
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783404157723
Size: 67.80 MB
Format: PDF, ePub
Category : Australian fiction
Languages : de
Pages : 573
View: 1864

Get Book

Die Schiffsüberfahrt zu einer australischen Insel überleben nur 2 Frauen: die reiche Waise Amelia und die Strafgefangene Sarah. Amelia verliert bei der Rettungsaktion ihr Gedächtnis und Sarah raubt ihr die Identität.

Luise Rainer Looking Back Der Blick Zur Ck

Luise Rainer Looking back   Der Blick zur  ck PDF
Author: Ralf Oldenburg
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3981874943
Size: 22.23 MB
Format: PDF, ePub
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 184
View: 516

Get Book

Luise Rainer ... a name that reverberates even today in film lore and legend. As an ingenue on the European stage as a young woman, and then an international film star in the 1930s, Luise Rainer was a huge star. But strangely she has been overlooked in collective contemporary memory most probably because her career effectively ended some 70 years ago.

Vegetation Der Erde

Vegetation der Erde PDF
Author: Jörg S. Pfadenhauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364241950X
Size: 17.99 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 645
View: 3547

Get Book

Gegenstand des vorliegenden Buchs ist die Pflanzendecke der Erde, wobei neben einer knapp gehaltenen Beschreibung der Vegetationstypen vor allem die kausalen Zusammenhänge zwischen dem Wuchsort charakteristischer (repräsentativer) Pflanzenarten und Pflanzengemeinschaften einerseits und entwicklungsgeschichtlich-historischen, zeitlichen bzw. räumlichen, ökophysiologischen sowie anthropogenen Bedingungen andererseits vermittelt werden. Zwar liegt der Schwerpunkt auf der vom Menschen nicht oder wenig beeinflussten „naturbetonten“ Pflanzendecke; berücksichtigt wird aber auch die „kulturbetonte“ Vegetation, die in klimatisch bzw. edaphisch begünstigten Regionen heute den größeren Flächenanteil einnimmt. Nach einem einführenden Kapitel, das die Grundlagen für die vegetationsökologische Gliederung der Erdoberfläche enthält, werden die Lebensbedingungen der zonalen, extrazonalen und azonalen Vegetation des Flachlands und der Gebirge von den äquatornahen immerfeuchten Tropen bis zu den Polargebieten dargestellt und mit vielen Tabellen, farbigen Graphiken und zahlreichen Fotos illustriert. Kastentexte bieten darüber hinaus ergänzende Informationen zu Spezialthemen. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis erleichtert den Zugang zu vertiefenden Publikationen.

Unter Der Erde

Unter der Erde PDF
Author: Stephan Ludwig
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104911886
Size: 11.54 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 400
View: 2553

Get Book

Was verbirgt ein ganzes Dorf? – der neue Thriller von Stephan Ludwig, dem Autor der Kult-Bestseller-Reihe »Zorn« Volkow, ein Dorf am Rand eines riesigen Tagebaugebiets. Täglich fressen sich die Bagger näher heran, in einigen Monaten wird das Dorf verschwunden sein. Doch die Bewohner bleiben, »man kümmert sich umeinander«. Das erfährt Elias Haack am eigenen Leib, als er an einem heißen Sommertag nach Volkow kommt. Die Neugier auf seinen Großvater Wilhelm hat ihn in das so malerische wie abgelegene Dorf gebracht. Elias hat Wilhelm seit über dreißig Jahren nicht mehr gesehen, doch das Wiedersehen währt nur kurz. Wilhelm stirbt, und Elias strandet bei der Suche nach seiner Herkunft, die weit in die Vergangenheit reicht, in Volkow. Es führt zwar ein Weg ins Dorf, aber wie es scheint, keiner mehr heraus. Je länger er im Haus seines Großvaters bleibt, desto merkwürdiger kommen ihm die Dorfbewohner vor. Warum harren sie aus, obwohl die Bagger von Tag zu Tag näher rücken? Was haben sie zu verbergen? Und was hat das alles mit Elias zu tun?