Search Results for: gegenlicht romi nova

Blog
Blog

Gegenlicht Romi Nova

Gegenlicht  Romi   Nova PDF
Author: Patrick Wunsch
Publisher:
ISBN: 9783347034754
Size: 26.15 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : un
Pages : 432
View: 2559

Get Book


Gegenlicht Romi Nova

Gegenlicht  Romi   Nova PDF
Author: Patrick Wunsch
Publisher: tredition
ISBN: 3347034767
Size: 76.97 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 432
View: 918

Get Book

März. Zwei Mädchen, junge Frauen vielleicht - eine aus gutem Hause, doch mit zu großer Freiheitsliebe, die andere aus gewöhnlichen Verhältnissen, doch idealistisch - und ein Mann, der gern Künstler wäre, begeben sich auf eine sorgfältig geplante Reise. Zwischen Aufbruch und Rückkehr liegen persönliche Entwicklungen, die über Kreuz verlaufen. So viel sich einerseits den Idealen abgewinnen lässt, so viel richtet andererseits falscher Mut zur falschen Zeit an. Eine Geschichte, die zeigt, warum die essenziellen Lebenskonzepte keine Geschmackssache sind.

Tiere Fressen Menschen

TIERE FRESSEN MENSCHEN  PDF
Author: Roy Koepsell
Publisher: tredition
ISBN: 3347064801
Size: 79.99 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 188
View: 4701

Get Book

Düster und polychrom; melancholisch und traumhaft. Knut ist kein schlechter Mensch. Mit 33.000 Worten erzählt der Roman die Geschichte eines Fabrikarbeiters, der von schlimmen Visionen verfolgt wird und einzig in den Gemälden der großen Post-Impressionisten Zuflucht findet. Das Schicksal eines leidenden Schweines, das er auf den Namen Vincent tauft, bewegt ihn zutiefst. Seinem inneren Pfad nachspürend, beginnt er die größte Reise seines Lebens und eine sanftmütige Füchsin wird ihm im Verlauf seiner Odyssee lehren, dass sich der Glaube an das Gute und Wahrhaftige durchzusetzen vermag. Eine Geschichte wie aus einer anderen Zeit - getragen von Bildern und Emotionen, die das Innerste in uns ansprechen und bewegen. Sanft gebleicht und strahlend schön sind die weißen Seiten mit Lettern bedruckt, deren Inhalt und Ereignisse sich zu einer Parabel über das Menschsein entwickeln.

Zeichen Von Herbst

Zeichen von Herbst PDF
Author: Patrick Wunsch
Publisher: tredition
ISBN: 3749793824
Size: 28.53 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 412
View: 4566

Get Book

September. Eine Gruppe von Künstlern und Kunstinteressierten findet sich halb geplant, halb zufällig in einem abgeschiedenen, wohlkonstruierten Anwesen wieder, um ein Leben voll Wonne und künstlerischer Inspiration zu führen. Eine verzweifelte Flucht für die einen, nicht viel mehr als ein interessantes Experiment für die anderen, und für alle die Gelegenheit, etwas Entscheidendes zu lernen: Warum das Elysium der Tod des Künstlers ist und warum man am besten mit einem Bein in Glück und Ordnung und mit dem anderen in Passion und Chaos stehen bleibt.

Taiga

Taiga PDF
Author: Ulrike Ottinger
Publisher:
ISBN:
Size: 77.31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Ethnology
Languages : de
Pages : 163
View: 509

Get Book


Mit Mir Im Reimen

Mit mir im Reimen PDF
Author: Fritz Eckenga
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956140400
Size: 72.72 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 448
View: 1600

Get Book

Draußen hängt die Welt in Fetzen, lass uns drinnen Speck ansetzen hieß die erste Sammlung von Fritz Eckengas »Rettungsreimen« (2001), danach ging’s mit der Jahreshauptversammlung meiner Ich-AG und Prima ist der Klimawandel auch für den Gemüsehandel rasant weiter bis zum Fremdenverkehr mit Einheimischen. Mit mir im Reimen ist die erste Gesamtschau dieses beträchtlichen und, da wo es nötig war, in Tagesform gebrachten Reimwerks. Obwohl Fritz Eckenga sich jetzt seit 60 Jahren selbst rettet, beabsichtigt er auch weiterhin nicht, damit aufzuhören. Deswegen dürfen sich die Leser zusätzlich auf eine umfangreiche Portion neuer Gedichte freuen.

Jacques Offenbach

Jacques Offenbach PDF
Author: Heiko Schon
Publisher:
ISBN: 9783955403324
Size: 13.36 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages : 216
View: 6397

Get Book


Die Wundersame Erkundung Der Farbe Moll

Die wundersame Erkundung der Farbe Moll PDF
Author: Esther Grau
Publisher: ACABUS Verlag
ISBN: 3862825957
Size: 37.58 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 144
View: 5428

Get Book

„Hatte sie sich verrannt? Das Fatale an Holzwegen war ja, dass sie lange nach Wald und Spaziergang aussahen – bis sie mit einem Mal im Nichts endeten.“ In einer schlaflosen Nacht begegnen sich in München zwei ratlose Berater. Mona steckt als Berufsberaterin in einer Sackgasse und Consultant Ben droht ein Burn-out. Seltsame Träume erleben beide. Zusammen folgen sie den Zeichen, die sie quer durch die Schweiz führen. Auf den Spuren ihrer Träume, alter Wunden und der Gemälde Ferdinand Hodlers suchen sie, was wirklich für sie zählt. Ein Roman über den Mut zum Aufbruch, den Zauber der Kunst und die Magie neuer Wege.

Der Dornengarten

Der Dornengarten PDF
Author: Wahrburg Eva
Publisher: Editions A Verlag
ISBN: 3990011944
Size: 57.10 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 448
View: 629

Get Book

1824: Um nicht enteignet zu werden, muss die scheue Erbin eines verarmten Gutes den von der Kirche entsandten Restaurator Herwegh bei sich aufnehmen. Maria von Eschweih, die von einem Priester sinnesfeindlich erzogen wurde, hat gelernt, Männer zu fürchten. Mit Herwegh wird ein Albtraum für sie wahr, denn er entpuppt sich als zynischer Rohling, der es gewohnt ist, Frauen körperlich zu benutzen.

Die Sonne Die Mir Lacht

Die Sonne  die mir lacht PDF
Author: Karl-Heinz Becker
Publisher: tredition
ISBN: 3347058348
Size: 42.44 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 88
View: 3299

Get Book

Spannend und originell erzählen die kurzen Geschichten von Freude und Abenteuern, von Festen und Lachen, von kindlichem Glück und erlösenden Taten. Kuriositäten, Überraschungen und kleine Wunder beleben den Alltag. Wer genau hinschaut, entdeckt noch weit mehr: den großen Trost, dass wir nicht allein sind. In Lachen und Weinen ist da eine Hand über uns. Segnend, anspornend. Eine Hand, die den Schmerz nicht gescheut hat; eine Hand, die uns hält.