Search Results for: how the classics made shakespeare

Blog
Blog

How The Classics Made Shakespeare

How the Classics Made Shakespeare PDF
Author: Jonathan Bate
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 0691210144
Size: 57.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : en
Pages : 384
View: 7460

Get Book

"This book grew from the inaugural E. H. Gombrich Lectures in the Classical Tradition that I delivered in the autumn of 2013 at the Warburg Institute of the University of London, under the title, "Ancient Strength: Shakespeare and the Classical Tradition"--Preface, page ix.

Will In Der Welt

Will in der Welt PDF
Author: Stephen Greenblatt
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641156149
Size: 44.83 MB
Format: PDF
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 512
View: 2699

Get Book

Shakespeare ist wohl der bekannteste Dramatiker aller Zeiten, doch über sein Leben wissen wir so gut wie nichts. Kein Brief blieb von ihm erhalten, wir kennen nur ein paar dürre Lebensdaten, vereinzelte Schriftsätze aus Prozessen, die er betrieb – und ein überaus nüchternes Testament, in dem er seiner Frau sein zweitbestes Bett vermacht. In seiner hochgelobten Biographie versucht Stephen Greenblatt mit detektivischem Scharfsinn, die Lücken dieser Lebensgeschichte zu füllen und hinter das Geheimnis zu kommen, wie aus einem talentierten Jungen aus einer englischen Kleinstadt der größte Dramatiker aller Zeiten werden konnte, kurz: wie Shakespeare zu Shakespeare wurde.

Tales From Shakespeare

Tales from Shakespeare PDF
Author: Charles Lamb
Publisher:
ISBN:
Size: 31.17 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 79
View: 2909

Get Book


Die Schatzinsel

Die Schatzinsel PDF
Author: Robert Louis Stevenson
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3752430850
Size: 30.13 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 204
View: 5934

Get Book

Reproduktion des Originals: Die Schatzinsel von Robert Louis Stevenson

Shakespeare Wie Ich Ihn Sehe

Shakespeare   wie ich ihn sehe PDF
Author: Bill Bryson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641090555
Size: 35.75 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 208
View: 5355

Get Book

Typisch Bill Bryson: eine humorvolle und leicht verständliche Einführung in Shakespeares Leben, seine Werke und seine Zeit Mensch oder Mythos – wer war William Shakespeare wirklich, der geistige Vater von Romeo und Julia, von Hamlet und Macbeth? Gab es den Menschen Shakespeare überhaupt? Ist der Name womöglich das Pseudonym eines Unbekannten, der seine Identität verschleiern wollte? Bill Bryson schließt die Wissenslücken um den bekanntesten und rätselhaftesten Autor der Welt. Dabei lädt er seine Leser ein zu einer vergnüglichen Reise durch das elisabethanische England. Ein echter Bill Bryson: eloquent, klug und mit einem Augenzwinkern geschrieben.

Die Neue Wissenschaft Der Politik

Die neue Wissenschaft der Politik PDF
Author: Eric Voegelin
Publisher: Wilhelm Fink Verlag
ISBN: 9783770540150
Size: 25.81 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 286
View: 7577

Get Book

Es gibt nur wenige Klassiker der modernen politischen Philosophie - Eric Voegelins Die neue Wissenschaft der Politik ist einer von ihnen. Ihre Erstveröffentlichung 1952 in den USA zog durch eine Titelgeschichte vom Time Magazine sogleich breite Aufmerksamkeit auf sich und brachte dem Autor den Ruf eines Theoretikers von Rang ein. Sie ist im besten Sinne des Wortes eine Streit- und zugleich eine Programmschrift. In dezidierter Frontstellung gegen das positivistische Wissenschaftsverständnis unternimmt der Autor den Versuch, die politische Wissenschaft in Anknüpfung an die Tradition der klassischen episteme politike als eine Wissenschaft von menschlicher und gesellschaftlicher Ordnung neu zu begründen. In ihrem Mittelpunkt stehen, neben der Frage nach dem Wesen der Rationalität, eine Philosophie der Geschichte mit einer ebenso kritischen wie kontroversen Deutung der westlichen Modernität. Als "ein Werk von exzeptioneller Qualität" brachte Die neue Wissenschaft der Politik Voegelin den begehrten Lippencott Award der American Political Science Association ein. Auch heute, ein halbes Jahrhundert nach ihrem ersten Erscheinen, hat sie nichts von ihrer ursprünglichen Frische, Aktualität und intellektuellen Brillanz verloren.

Beides Sein

Beides sein PDF
Author: Ali Smith
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641172411
Size: 14.27 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 320
View: 2785

Get Book

Ali Smith schreibt wie sonst keine. In ihrem preisgekrönten neuen Roman verbindet sie zwei Leben, die über fünfhundert Jahre auseinanderliegen: George, ein Mädchen von heute, das die Faszination der Beobachtung entdeckt, und den Werdegang eines Freskenkünstlers aus der italienischen Renaissance. Mit Witz, sprachlicher Brillanz und einer ansteckenden Freude am Spiel mit Formen, Zeiten, Wahrheiten und Fiktionen erzählt die britische Autorin vom Abenteuer der Kunst, vom Sehen und Gesehenwerden, vom Wunder, ein Mensch zu sein. »Beides sein« ist ein Roman über die Gegensätze von Mann und Frau, von Leben und Tod, von Vergangenheit und Gegenwart und über die Sehnsucht, diese Gegensätze zu vereinen, da sie erst vereint ein Ganzes bilden. »Beides sein«, das sind zwei Geschichten, die ein Ganzes bilden: Da ist die Geschichte von George, einem Mädchen von heute, das um seine ganz plötzlich verstorbene Mutter trauert. George hält ihre Erinnerungen fest, vor allem die Reise nach Italien, als sie mit ihrer Mutter und ihrem kleineren Bruder Henry den Palazzo Schifanoia in Ferrara besuchten, der mit Fresken ausgemalt ist. Der Künstler der schönsten Fresken in diesem »Palast gegen die Langeweile« aus dem 15. Jahrhundert war Francescho del Cossa. Diese Erinnerungen, die Entdeckung des Sehens und Beobachtens und eine Freundschaft bringen George langsam wieder ins Leben zurück. Und dann ist da das Leben von Francescho del Cossa, dem Renaissancekünstler, dessen Werdegang zum Hofmaler bei Borsa d’Este alles andere als einfach war und dessen ungewöhnliche Geschichte auf verblüffende, höchst vergnügliche Weise auf die des Mädchens George trifft ...

Die Beiden Veroneser

Die beiden Veroneser PDF
Author: William Shakespeare
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843032505
Size: 76.67 MB
Format: PDF, ePub
Category : Drama
Languages : de
Pages : 84
View: 7482

Get Book

William Shakespeare: Die beiden Veroneser Erstmals ins Deutsche übersetzt von Christoph Martin Wieland (1765). Die vorliegende Übersetzung stammt von Dorothea Tieck. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel. Ergänzt und erläutert von Ludwig Tieck, Bd. 7, Berlin (Georg Andreas Reimer) 1832. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 1, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Charles Edward Perugini, Silvia, 1888. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Emma

Emma PDF
Author: Jane Austen
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 3159609758
Size: 72.54 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 600
View: 6490

Get Book

Emma Woodhouse, Anfang Zwanzig, führt den Haushalt ihres gesundheitlich angeschlagenen Vaters. Etwas zu selbstbewusst und altklug hat sie für das Leben anderer immer ein passendes Rezept parat. Das führt zu Missverständnissen und Liebeskummer. Doch Emma hat genug Humor, um über sich selbst zu lachen. Nicht zuletzt deshalb lösen sich die Verwirrungen und Verwicklungen und alles findet eine gutes Ende.

Shakespeares Welt

Shakespeares Welt PDF
Author: Isaac Asimov
Publisher:
ISBN: 9783895814471
Size: 64.87 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 601
View: 3697

Get Book