Search Results for: klasse organisation soziale ungleichheit

Blog
Blog

Klasse Organisation Soziale Ungleichheit

Klasse   Organisation   soziale Ungleichheit PDF
Author: Holger Lengfeld
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531169651
Size: 46.22 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : un
Pages : 247
View: 2299

Get Book

In welcher Weise wirkt sich der Aufbau von Unternehmen und Verwaltungen auf die Lebenschancen von Menschen mit unterschiedlicher berufsbezogener Klassenlage aus? Ausgehend von Befunden aus der neueren Schichtungs- und Organisationsforschung zeigt diese Studie, dass berufsbezogene Klassenlagen und formale Organisationsstrukturen ihre Wirkung unabhängig voneinander entfalten. Alle abhängig beschäftigten Arbeitnehmer verdienen mehr oder sind länger beschäftigt, wenn sie z.B. in großen Arbeitsorganisationen oder in solchen mit internem Arbeitsmarkt tätig sind. Allerdings beeinflussen diese Organisationsstrukturen die Lebenschancen der in einer Gesellschaft am schlechtesten gestellten Erwerbstätigen am stärksten. Gering qualifizierte Arbeiter/innen und Angestellte können ihre Lebenschancen erheblich steigern, wenn sie Jobs in Organisationen mit vorteilhaften Verteilungsstrukturen finden. Umgekehrt können sie bei der Arbeitsplatzsuche auch mehr verlieren als es Facharbeitern oder den Angehörigen der Dienstklassen möglich ist. Diese Zusammenhänge werden anhand von empirischen Analysen mit US-amerikanischen Umfragedaten verdeutlicht.

Soziale Ungleichheit Bildung Und Habitus

Soziale Ungleichheit  Bildung und Habitus PDF
Author: Fabian van Essen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658016183
Size: 11.27 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 422
View: 4055

Get Book

Die Interviews von Fabian van Essen mit Abgängern der Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen beschreiben eindringlich die Lebenswirklichkeiten der Kapitalärmsten der Gesellschaft. Die Entstehungsbedingungen der prekären Verhältnisse werden dabei als komplexes Zusammenspiel zwischen familiärer Herkunft, institutionalisierter Zuschreibungspraxen sowie zunehmender Individualisierung sozialer Probleme analysiert. In der Schlussbetrachtung wird diskutiert, welche Chancen und Gefahren das Thema schulische Inklusion in diesem Kontext birgt.

Soziale Ungleichheit

Soziale Ungleichheit PDF
Author: Nicole Burzan
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531907425
Size: 41.81 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 200
View: 1648

Get Book

Das Buch bietet eine gut verständliche Einführung in ein zentrales Thema der Sozialwissenschaften: Soziale Ungleichheit - ausgezeichnet mit dem René-König-Lehrbuchpreis der DGS!

Organisierte Ungleichheit

Organisierte Ungleichheit PDF
Author: Holger Lengfeld
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISBN: 9783531152325
Size: 59.73 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 339
View: 1816

Get Book

Kaum eine andere Frage steht im Mittelpunkt des soziologischen Denkens wie die nach den Gründen von sozialer Ungleichheit. Eine ihrer Ursachen ist in formalen Organisationen zu finden: In modernen Gesellschaften existiert eine Vielzahl von Organisationen, die knappe, begehrte Güter in ungleicher Weise an die Gesellschaftsmitglieder verteilen. Dieses Lehrbuch zeigt, warum Organisationen Lebenschancen beeinflussen, wie sie dies tun und welche Güter dabei ungleich verteilt werden. Ausgehend von einer Einführung in die Phänomene „Organisation“ und „soziale Ungleichheit“ werden die Wirkungen von Arbeitsorganisation, Bildungsorganisation, Tariforganisation und Mitbestimmungsorganisation auf soziale Ungleichheit in systematischer und verständlicher Weise vorgestellt.

Wissensgesellschaft Und Soziale Ungleichheit

Wissensgesellschaft und soziale Ungleichheit PDF
Author: Daniela Rohrbach
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531917978
Size: 61.31 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 262
View: 2247

Get Book

Die quantitativen Sekundäranalysen von volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungsdaten, anderen Aggregatdaten und Individualdaten aus 20 OECD-Ländern über den Zeitraum 1970 bis 2002 erbringen Folgendes: Erstens zeigt sich, dass die Entwicklung hin zu einer Wissensgesellschaft im Gange, aber nicht bereits abgeschlossen ist, zweitens wird deutlich, dass der Ausbau der Wissensgesellschaft durchschnittlich mit einem Bedeutungsverlust von Bildung, aber mit Einkommensgewinnen von Hochqualifizierten einhergeht und drittens wird klar, dass mit der ökonomischen Bedeutung des Wissenssektors die Einkommensungleichheit zunimmt. Weder ist also davon auszugehen, dass Ungleichheit mit fortschreitender ökonomischer Entwicklung zwangsläufig und kontinuierlich abnimmt, noch zeichnen sich moderne Gesellschaften durch eine immer stärker werdende Bedeutung von Bildung für sozialen Erfolg oder gar eine reine meritokratische Schließung aus.

Soziale Welt

Soziale Welt PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 26.83 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social sciences
Languages : de
Pages :
View: 5000

Get Book


Soziale Ungleichheit Und Pflege

Soziale Ungleichheit und Pflege PDF
Author: Ullrich Bauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531156217
Size: 12.72 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 452
View: 7017

Get Book

Soziale Ungleichheiten im Kontext pflegerischer Versorgung stellen eine wachsende Herausforderung für die Sozial- und Gesundheitspolitik dar. Die Beiträge angewandter Pflegeforschung machen aus wissenschaftlicher wie praktischer Perspektive deutlich, wie gravierend Ressourcenunterschiede auf die Qualität der Versorgung Einfluss nehmen. Das gilt für die Ausgestaltung von Pflegearrangements, für die Effektivität und Effizienz der erbrachten Pflegeleistungen sowie für die Funktion der pflegerischen Versorgung bei der Reproduktion sozial bedingter gesundheitlicher Ungleichheiten. Der Band bietet aus der Hand profilierter FachvertreterInnen weitreichende theoretische und praktische Perspektiven zum Thema Pflege und soziale Ungleichheit an und stellt erstmals empirische Befunde zur Thematik einer systematischen Diskussion zur Verfügung.

Soziale Netzwerke Und Soziale Ungleichheit

Soziale Netzwerke und soziale Ungleichheit PDF
Author: Jörg Lüdicke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531904582
Size: 30.69 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 298
View: 2799

Get Book

Sozialkapital ist in vielfacher Weise mit dem System sozialer Ungleichheit verknüpft. Auf der einen Seite ist die Konstitution individueller Nahumwelten mitbestimmt durch die sozialstrukturelle Einbettung von Personen. Auf der anderen Seite können soziale Ungleichheiten direkt und indirekt durch soziales Kapital produziert werden. Die Beiträge in dem Band beschäftigen sich theoretisch und empirisch mit unterschiedlichen Facetten dieses komplexen Wirkungszusammenhangs. Dabei werden nicht nur individuelle Ungleichheitsmerkmale untersucht, sondern auch Ungleichheitsbedingungen verschiedener Gesellschaften.

Soziale Ungleichheit

Soziale Ungleichheit PDF
Author: Karl Martin Bolte
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322938336
Size: 48.28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 156
View: 701

Get Book