Search Results for: konflikt als verh ltnis konflikt als verhalten konflikt als widerstand

Blog
Blog

Umwelt Und Technikkonflikte

Umwelt  und Technikkonflikte PDF
Author: Peter H. Feindt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531174976
Size: 65.85 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 374
View: 1560

Get Book

Umwelt- und Technikpolitik sind durch vielfältige Konflikte und Konfliktlösungsstrategien gekennzeichnet. Diese sind zwar immer wieder diskutiert, aber noch nicht systematisch zum Gegenstand einer politikwissenschaftlichen Publikation gemacht worden. Vor diesem Hintergrund führt der hier vorgelegte Band in die konflikttheoretischen und praktischen Zusammenhänge ein. Er gibt einen Überblick über zentrale Umwelt- und Technikkonflikte in Deutschland, reflektiert kritisch anhand von Fallbeispielen die wichtigsten Ansätze zur Konfliktvermittlung bei Umwelt- und Technikkonflikten und macht dabei die Vielfalt der politikwissenschaftlichen Ansätze in diesem Forschungsfeld sichtbar.

Effizienzgewinn Durch Verschaltbare Photovoltaik Systeme

Effizienzgewinn durch verschaltbare Photovoltaik Systeme PDF
Author: Mielcarek, Paul
Publisher: kassel university press GmbH
ISBN: 3862196348
Size: 53.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 117
View: 2682

Get Book

Zur Erzielung eines hohen Ertrages bei Photovoltaikanlagen ist eine homogene Einstrahlung fundamental. Tatsächlich sind jedoch unter realen Betriebsbedingungen eine Vielzahl von Anlagen verschattet. Verschaltbare Systeme können hierbei Abhilfe schaffen. Durch die Möglichkeit elektrische Verknüpfungen zwischen PV-Modulen neu auszurichten, können problematische Bereiche innerhalb einer Photovoltaikanlage neu konfiguriert und die Leistungsfähigkeit der Anlage erhöht werden. In dieser Arbeit werden durch die Untersuchung bestehender Systeme zwei neuartige Topologien identifiziert und im Hinblick auf Potenzial in Umsetzung und Ertragssteigerung bei Verschattung genauer betrachtet. In einer simulativen Untersuchung werden für beide Ansätze Verschaltungsprinzipien und Algorithmen aufgebaut und getestet. Die Steuerung, die mit lokalen Regeln ein globales Optimum im System finden soll, basiert dabei einerseits auf einem Agentenansatz und andererseits auf einfachen Schaltschwellen. Neben der Simulation beider Systeme wird der Aufbau von Prototypen vorgestellt und vermessen. Eine nachfolgende Übersicht der wirtschaftlichen Randbedingungen stellt beide Systeme in den Kontext des Photovoltaikmarktes.

Soziologische Theorien Kompakt

Soziologische Theorien kompakt PDF
Author: Martin Endreß
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110530198
Size: 27.32 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 329
View: 2762

Get Book

Das Buch stellt klassische und moderne theoretische Ansätze der Soziologie in ihren Grundlagen und Grundfragen sowie damit verbundene Gegenwartsdiagosen vor. Die Darstellung ist konsequent vergleichend angelegt – sowohl hinsichtlich des Aufbaus der einzelnen Kapitel als auch hinsichtlich der behandelten theoretischen Aspekte. Zusammenfassende Übersichten ermöglichen einen komparativen Blick auf Ausrichtungen und Schwerpunkte der einzelnen Theorien. Für die dritte Auflage wurde der gesamte Text durchgesehen, überarbeitet und aktualisiert. Darüber hinaus wurde die Neuauflage um eine Einleitung erweitert, die über das für die Darstellung leitende Theorieverständnis informiert und die Auswahl der dargestellten Ansätze und thematischen Aspekte sowie die gewählte Perspektive erläutert. Ergänzt wurde der Band neben Hinweisen zu sozialphilosophischen Vorläufern durch Kapitel zu den Theorieansätzen von Robert K. Merton und Anthony Giddens.

Parteienwettbewerb Im Bundesstaat

Parteienwettbewerb im Bundesstaat PDF
Author: Gerhard Lehmbruch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322808521
Size: 39.73 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 214
View: 356

Get Book

Die "Reformblockaden" im Bundesrat sind die Konsequenz einer entwicklungsgeschichtlichen "Verwerfung" im institutionellen Gefüge des deutschen Bundesstaates: Die föderativen Strukturen werden als Folge einer mehr als hundertjährigen Entwicklung von der Entscheidungslogik einer "Verhandlungsdemokratie beherrscht, während sich im Parteiensystem die "Konkurrenzdemokratie" durchgesetzt hat. Eine funktionierende Kopplung der beiden Elemente setzt aber voraus, dass das Parteiensystem eine für Kompromissfindung hinreichende strukturelle Flexibilität aufweist. Da weder eine tiefer greifende Veränderung der historisch gewachsenen Strukturen des deutschen Föderalismus mit ihren komplex verflochtenen Interessenlagen noch ein Ende der bipolaren Konkurrenzdemokratie zu erwarten ist, kann die Funktionsfähigkeit der Institutionen nur mit kleinen Schritten zur Entkopplung von Parteienwettbewerb und Föderalismus verbessert werden. Dazu würde nicht zuletzt die Wiederbesinnung auf die institutionalisierten Verfahrensregeln gehören, die infolge der fortschreitenden Informalisierung der Regierungspraxis in der Ära Kohl in den Hintergrund getreten waren.

Kolumbien

Kolumbien PDF
Author: Raul Zelik
Publisher:
ISBN:
Size: 53.81 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Colombia
Languages : de
Pages : 247
View: 2429

Get Book


Hinkmar Erzbischof Von Reims

Hinkmar  Erzbischof von Reims PDF
Author: Heinrich Schrörs
Publisher:
ISBN:
Size: 31.49 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Catholics
Languages : la
Pages : 588
View: 5240

Get Book


Wirtschaftsgeschichte

Wirtschaftsgeschichte PDF
Author: Toni Pierenkemper
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110399733
Size: 15.65 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 265
View: 1030

Get Book

Toni Pierenkemper legt sein hochgelobtes Lehrbuch zur Wirtschaftsgeschichte in durchgesehener und aktualisierter Auflage vor. Wer liest und studiert, erwirbt Wissen. Wer sein Studium abgeschlossen hat, möchte arbeiten und Geld verdienen. Aber was ist eigentlich Wissen, wenn man es aus ökonomischer Perspektive betrachtet? Wie ist Lohnarbeit überhaupt entstanden? Und was verbirgt sich hinter dem Phänomen Geld? Informieren Sie sich in unserem historischen Themenband über diese und andere spannende Fragen der Wirtschaftsgeschichte: - Wandel der wirtschaftlichen Strukturen: von der Agrar- zur Industriegesellschaft - zur Dienstleistungsgesellschaft? - Wirtschaftswachstum und Wohlstandsmehrung durch industrielle Revolution - Entfaltung des Arbeitsmarktes: Lohnarbeit, industrielle Arbeiterschaft und Angestellte - Wissen und Bildungsinvestitionen, Technik und Technologietransfer - Kapital und Banken, Geld und Währung, Einkommen und Vermögen - Wirtschaftsordnung, Wirtschaftspolitik und Wissenschaft

Der Einfluss Des Ceos Auf Die Organisationale Ver Nderungsf Higkeit Und Den Unternehmenserfolg

Der Einfluss des CEOs auf die organisationale Ver  nderungsf  higkeit und den Unternehmenserfolg PDF
Author: Demian Wilhelm
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110655411
Size: 74.17 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 254
View: 867

Get Book

Studien zeigen, dass etwa 70% der initiierten organisationalen Veränderungen nicht erfolgreich verlaufen. Dies kann als ein Indiz zu werten sein, dass die Forschung und Praxis aktuell nicht ausreichend in der Lage sind, die Komplexität und Spezifität organisationaler Veränderungen in ihrer Gesamtheit umfassend zu erklären und diesbezügliche Gestaltungsempfehlungen zu geben. Der beständige Wandel und der damit verbundene Druck, sich in immer kürzer werdenden Zyklen zu verändern, wird in Zukunft weiter zunehmen. Daher werden die Anforderungen an die verantwortlichen CEOs und Manager entsprechend komplexer, organisationale Veränderungen erfolgreich zu steuern und zu gestalten. Dabei ist es vor allem für Familienunternehmen von zentraler Bedeutung, über Generationen hinweg ihre Tradition zu bewahren, sich aber zugleich kontinuierlich an die wandelnden Gegebenheiten anzupassen. Dr. Demian Wilhelm leitet theoretisch-konzeptionell her, wie demütige, resiliente und transformationale CEOs die organisationale Veränderungsfähigkeit sowie den Unternehmenserfolg beeinflussen und stärken können. Demut kann einem CEO dabei helfen, Übermut zu vermeiden, ein klares Selbstbild zu haben, offen für Ratschläge zu sein sowie andere Beiträge wertzuschätzen. Das Persönlichkeitsattribut Resilienz, welches wie die Demut auch als Tugend beschrieben wird, kann Führungskräfte dazu befähigen, mit Arbeitsdruck umzugehen, Unsicherheiten und Misserfolge positiv zu bewältigen und die Mitarbeiter auch bei Krisen proaktiv zu begleiten. Zudem können vor allem transformationale CEOs moralisch führen und organisationale Veränderungen implementieren, indem diese ihre Mitarbeiter motivieren und intellektuell dazu anregen, sich für kontinuierlichen Wandel einzusetzen. Basierend auf der Upper Echelons Theorie, Persönlichkeitspsychologie sowie Leadershipforschung erstellt der Autor Hypothesen und überprüft diese anhand eines Samples mit den größten deutschen Familienunternehmen. Davon abgeleitet werden Implikationen für die Wissenschaft und wesentliche Gestaltungsempfehlungen für die Praxis gebildet, wie die Veränderungsfähigkeit von Unternehmen beeinflusst und gestärkt werden kann.

Handbuch Diversity Kompetenz

Handbuch Diversity Kompetenz PDF
Author: Petia Genkova
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658085940
Size: 74.13 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 852
View: 113

Get Book

Das Handbuch liefert in zwei Bänden einen Überblick über den Diskussionsstand zum Thema Diversity Kompetenz und bündelt dabei Wissen aus Theorie, Forschung und Praxis. Im vorliegenden ersten Band werden konzeptuelle sowie gesellschaftliche Grundlagen aufgearbeitet und ausgewählte Anwendungsfelder näher betrachtet. Das Handbuch ist interdisziplinär aufgebaut und vereint Beiträge aus Psychologie, Kulturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Pädagogik, Soziologie, Sexualwissenschaft, Sozialer Arbeit, Medizin, Theologie, Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft.