Search Results for: leonardos bart oder k nstler als philosophen

Blog
Blog

Gemalte Kunstgeschichte

Gemalte Kunstgeschichte PDF
Author: Léa Kuhn
Publisher:
ISBN: 9783846764534
Size: 70.86 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages :
View: 3253

Get Book

Mit Blick auf die Zeit um 1800 rekonstruiert die Autorin das feine Bezugsgeflecht zwischen entstehendem Kunstgeschichtsdiskurs und zeitgenössischer künstlerischer Praxis an so unterschiedlichen Orten wie Zürich, Paris, London und New York. Dabei wird deutlich: Die hier analysierten Werke von Marie-Gabrielle Capet, William Dunlap und Johann Heinrich Wilhelm Tischbein illustrieren nicht bereits vorhandene kunsthistorische Narrative, sondern bringen selbst Vorschläge zu ihrer adäquaten Einordnung hervor - und weisen andere zurück. Geschichtsschreibung ist folglich nicht der einzige epistemologische Zugang zu (Kunst-)Geschichte und nicht die einzige Möglichkeit zu deren aktiver Gestaltung: In der Malerei selbst gibt es ein analoges Phänomen, das hier für die Zeit um 1800 erstmals umfassend nachgezeichnet wird.

Wechselwirkung

Wechselwirkung PDF
Author: Walter Hehl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662481146
Size: 54.33 MB
Format: PDF, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 294
View: 200

Get Book

In Software gegossene Algorithmen, die Schachweltmeister besiegen oder bei Fragespielen erfolgreich gegen Menschen bestehen, zeigen die radikalen Änderungen in einer durch Software gtriebenen Welt, für deren Verständnis Brücken zwischen Informatikern sowie Technikern und Philosophen notwendig sind. In diesem Sinne argumentiert der Autor für eine Technikpilosophie, in der Software eine bedeutende Rolle spielt. Begriffe erfahren dadurch neue Sichtweisen und Bedeutungen. Das Ergebnis ist eine moderne Form des Dreiweltenmodells von Karl Popper, jetzt mit Software als der zweiten Weltsäule neben der Teilchenwelt der Physik. Die wichtigsten Begriffe des Buchs sind in einem Glossar zusammengefasst.

Wissenstransfer In Bildprogrammen Des Trecento

Wissenstransfer in Bildprogrammen des Trecento PDF
Author: Iris Helffenstein
Publisher: Wilhelm Fink Verlag, Munich
ISBN: 9783770564576
Size: 76.16 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : en
Pages : 324
View: 5142

Get Book

The book analyses the production and reception of allegorical wall paintings of the Trecento in the context of patronage, image politics and media aesthetics. Examining programs such as Guariento's frescos in the Church of the Eremitani at Padua or the so-called Allegory of Knowledge, the study explores processes of knowledge transfer based on the materiality, mediality and aesthetics of artworks.

Platon Handbuch

Platon Handbuch PDF
Author: Christoph Horn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476043355
Size: 61.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 561
View: 3167

Get Book

Das Handbuch bietet einen konzisen Überblick über Werk und Themen, es stellt Problemfelder (z.B. Ontologie, Kosmologie, Ästhetik, Moralphilosophie) und Begriffe (wie Idee, Tugend, Seele, Wahrheit) dar. Ein umfangreiches Kapitel widmet sich wichtigen Stationen der Wirkungsgeschichte (z.B. Neukantianismus, Analytische Platon-Rezeption). Die 2. Auflage wurde durchgesehen, aktualisiert und um einen Beitrag zur französischen Rezeption Platons nach dem 2. Weltkrieg erweitert. Platon ist einer der zentralen Klassiker der westlichen Philosophiegeschichte. Nach Alfred N. Whiteheads berühmten Ausspruch besteht die philosophische Tradition Europas aus einer Reihe von Fußnoten zu Platon.