Search Results for: lesarten

Blog
Blog

Musikalische Lesarten

Musikalische Lesarten PDF
Author: Barbara Kordes
Publisher: Ruprecht Gmbh & Company
ISBN: 9783899715606
Size: 77.22 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Criticism
Languages : un
Pages : 271
View: 7126

Get Book

In the latest reviews and essays about his work and person, the German dramatist Heiner Muller is called a global writer. Muller himself has already clarified years ago that his dramatic texts are autonomous landscapes, which can be spread and read in different ways, independent of political systems like the GDR. In order to support this development and to elaborate the ontological and rather social than socialistic questions in the dramatic texts of Heiner Muller, it is significant and necessary to account for the form and language in Muller's texts and to give attention to one special characteristic: Muller's dramatic texts are musical texts. The composer and producer Heiner Goebbels attends to musical readings in his productions. His radio plays, staged concerts and musical pieces (among others Die Befreiung des Prometheus, Der Mann im Fahrstuhl/The Man in the elevator, Wolokolamsker Chaussee I-V) are the topics of this analysis. The volume aims to show in which way Heiner Goebbels picks up the musical offerings in Muller's texts, and to deliever insight into the part that music plays in the productions of Heiner Muller. German text.

H Lderlin

H  lderlin PDF
Author: Uwe Beyer
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 9783826012327
Size: 45.78 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : un
Pages : 263
View: 6477

Get Book


Lesarten Die Rezeption Des Werks Von Edgar Hilsenrath

Lesarten     Die Rezeption des Werks von Edgar Hilsenrath PDF
Author: Patricia Vahsen
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3484970537
Size: 21.50 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : un
Pages : 348
View: 664

Get Book

“Wide-screen book” or “Night of the Nights”? The verdict of German literary critics was already oscillating between these two extremes in 1978. This controversy, which was ignited by Hilsenrath’s first work Nacht (“Night”) and was specific to Germany compared with the international reception of his work, runs throughout his writing. This study traces the history of the reception of his novels, i.e. the readings revealed by arts pages, literary studies and general readers, and analyses how they function.

Das Ende Der Kunst

Das Ende der Kunst PDF
Author: Eva Geulen
Publisher:
ISBN:
Size: 26.81 MB
Format: PDF
Category : Aesthetics, Modern
Languages : un
Pages : 198
View: 7307

Get Book


Lesarten

Lesarten PDF
Author: Axel Gellhaus
Publisher:
ISBN:
Size: 24.55 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : un
Pages : 226
View: 6172

Get Book


Lesarten Der Freiheit

Lesarten der Freiheit PDF
Author: Alfred Bodenheimer
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3495808353
Size: 44.70 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : un
Pages : 280
View: 2046

Get Book

Dieser Band ist Emmanuel Lévinas' Werk Difficile Liberté (1963) gewidmet, das in vielfältiger Weise sowohl der jüdischen Philosophie als auch der Philosophie (gerade im deutschen Sprachraum später auch der Theologie) Europas nach den Traumata des Holocaust und des Zweiten Weltkriegs neue, zukunftsweisende Impulse gegeben hat. Mit seinem Ansatz der Personalisierung und Konkretisierung der Macht des Ethischen hat Lévinas als erster Denker die philosophische Radikalität jüdischer Ethik transparent gemacht. Gerade die Frage nach der Freiheit steht dabei, zusammen mit den Fragen nach dem Humanismus und der Humanität, im Mittelpunkt. Mit Beiträgen von Emmanuel Alloa, Myriam Bienenstock, Alfred Bodenheimer, Alain David, Miriam Fischer-Geboers, Matthias Flatscher, Andreas Gelhard, Monika Kaminska, Sophie Nordmann, David Plüss, Michaël de Saint-Cheron, Jean-Michel Salanskis und Peter Zeillinger.

Reinhard Jirgl

Reinhard Jirgl PDF
Author: David Clarke
Publisher: Rodopi
ISBN: 9042021373
Size: 63.94 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : un
Pages : 278
View: 304

Get Book

Diese Aufsatzsammlung mit Originalbeiträgen deutscher, britischer, belgischer und amerikanischer Germanistinnen und Germanisten ist das erste Buch zum literarischen Werk von Reinhard Jirgl, einem der eigensinnigsten deutschen Autoren der Gegenwart. Seine Romane setzen sich mit den Schrecken der deutschen Geschichte im zwanzigsten Jahrhundert auseinander und malen ein ähnlich düsteres Bild der Bundesrepublik nach der Jahrtausendwende. Diese kritische Spurensuche schlägt sich auch in einer intensiven Arbeit an der Sprache nieder, die das Schriftbild zum zentralen Element des Leseerlebnisses macht. Die Beiträge in diesem Band behandeln wichtige Themen in Jirgls literarischen und essayistischen Texten und besprechen alle veröffentlichten Romane des Autors bis einschließlich ABTRÜNNIG(2005). Der Band enthält auch ein Gespräch mit Reinhard Jirgl und eine ausführliche Bibliographie der Primär- und Sekundärliteratur. Diese Veröffentlichung in der Reihe German Monitorsoll den Grundstein für die weitere Forschung zum Werk dieses Autors legen und auch für Literaturwissenschaftlerinnen und Literaturwissenschaftler sowie Studierende von Interesse sein, die sich mit der deutschen Gegenwartsliteratur beschäftigen.

Antike Als Konzept

Antike als Konzept PDF
Author: Gernot Kamecke
Publisher: Lukas Verlag
ISBN: 3867320462
Size: 31.35 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Antike
Languages : un
Pages : 284
View: 433

Get Book


Lesarten

Lesarten PDF
Author: Iōannēs Bassēs
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110158946
Size: 27.77 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : un
Pages : 396
View: 744

Get Book