Search Results for: omerta

Blog
Blog

Im Bann Der Omert

Im Bann der Omert   PDF
Author: Heiderose Teynor
Publisher:
ISBN:
Size: 50.58 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : un
Pages : 400
View: 812

Get Book

Manuel ist auf der Suche nach seiner leiblichen Mutter Eva. Carolina, Manuels Adoptivtante, findet in einem Café in der Toskana ein Foto von ihr und einem Baby. Die versierte Journalistin beginnt mit Nachforschungen und ahnt nicht, dass sie in ein Wespennest aus Familiengeheimnissen, Machenschaften der Organisierten Kriminalität und einem mysteriösen Unfall gestochen hat. Über allem liegt der undurchdringliche Bann der Omertà. Wie gelingt es, dieses Schweigegebot, das alles und jeden beherrscht, zu durchbrechen und die Schatten der Vergangenheit abzuschütteln?Während des ganzen Krimis werden immer wieder interessante Impressionen von Heidelberg und der Neckar-Region, San Gimignano, Pisa und Siena eingestreut.

Omerta

Omerta PDF
Author: Mario Puzo
Publisher: Random House
ISBN: 1409007227
Size: 40.26 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : un
Pages : 432
View: 3137

Get Book

Omertà, the Sicilian code of silence, has been the cornerstone of the Mafia's sense of honour for centuries. Born in the Sicilian hills, omertà carried the Mafia through a hundred years of change, but now at the century's end it is becoming a relic from a bygone age. Honour may be silent - but money talks. New York - a mob boss is assassinated. His nephew Astorre Viola and the head of the city's FBI both launch investigations into the murder. But this time silence spreads like a contagion: the silence of rival gangs, the silence of crooked bankers, even the silence of the courts. The world of the Mafia is riven with greed, and Viola knows that now is the time to claim his destiny...

Omert Die Ganze Geschichte Der Mafia

Omert     Die ganze Geschichte der Mafia PDF
Author: John Dickie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104028508
Size: 54.33 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 896
View: 5921

Get Book

+++Haarsträubendes True Crime: Erstmals die wahre Geschichte der gesamten Mafia mit all ihren Gesichtern – Camorra, Cosa Nostra, 'Ndrangheta. Von Bestsellerautor John Dickie+++ Sie stehen für Korruption, Subventionsbetrug, Menschenhandel, Erpressung und Mord. Jeder dieser Mafiaclans hat seine eigene Geschichte, dunklen Rituale, Grausamkeiten und speziellen Geschäftmethoden. Alle drei haben ihre erbarmungslose Herrschaft international etabliert, die 'Ndrangheta hat Deutschland fest in ihrer Hand. Den blutigen Werdegang dieser einstmals lokalen Verbrecherorganisationen bis hin zu international kooperierenden Unternehmen erzählt der Bestsellerautor und Historiker John Dickie anhand beeindruckender Recherchen. Die brutale Wahrheit hinter den Mythen, glänzend erzählt, packender als jeder Krimi.

Das Sizilianische Schweigen

Das sizilianische Schweigen PDF
Author: Solveig Höchst
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656549613
Size: 78.16 MB
Format: PDF, ePub
Category : Foreign Language Study
Languages : un
Pages : 19
View: 5141

Get Book

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Romanische Sprachen und Literaturen), Veranstaltung: L'Italia del XX secolo / Storia culturale e sociale, Sprache: Deutsch, Abstract: “Cu e surdu, orbu e taci, campa cen'tanni 'mpaci.“ lautet eins von vielen sizilianischen Sprichwörtern, das die Verschwiegenheit der Sizilianer als eine Weisheit ansieht. Diese sogenannte omertà ist in der Kultur der süditalienischen Gesellschaft fest verankert und nicht zuletzt ein Teil des Wertesystems der dort herrschenden Mafia. Bis die ersten pentiti vor Gericht aussagten, gab es kaum Informationen über das Wesen der Mafia. Im Maxi-Prozess, der 1986-87 in Palermo gegen mehr als 450 Mafiosi geführt wurde und zur Verurteilung von hunderten Angehörigen der sizilianischen Cosa Nostra führte, gab es die ersten Aufklärungserfolge zu verzeichnen. Um das Phänomen der Omertà, das Gesetz des Schweigens, als wichtige Stütze in der Machtsphäre der süditalienischen Mafia zu erklären, müssen die Umstände betrachtet werden, unter denen es den Mafiosi gelang, zum wesentlichen Machtfaktor des Mezzogiorno zu werden. Denn die Mafia ist nicht nur eine kriminelle Organisation, sondern auch die spezifische Form einer Sozialorganisation, die sich unter bestimmten sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Bedingungen in Süditalien entwickelt hat. Für diese Analyse soll auf einer historisch-soziologischen Ebene die Entstehung, die Entwicklung und Modernisierung der Mafia im Vordergrund stehen, speziell die der sizilianischen Cosa Nostra, da sie die bekannteste unter der kriminellen Organisation Italiens ist. Die Gesellschaft des Mezzogiorno, in der die instrumentelle Freundschaft sowie gegenseitige Gefälligkeiten eine große Rolle spielen, muss dabei ebenfalls Eingang in meine Ausarbeitung finden. Weniger Beachtung wird der Zusammenbruch der Mafia im Zweiten Weltkrieg, die internationale Ausbreitung sowie die Anti-Mafia-Bewegung finden. Die Omertà wird den ausschlaggebenden Aspekt meiner Untersuchung darstellen, da die Mafia ohne sie kaum ein so großes kriminelles Machtpotenzial hätte aufbauen können. Der Anteil der organisierten Kriminalität am BSP des Süden wurden in den letzten Jahren auf 25 - 40% geschätzt, dabei stand Palermo im Jahr 1989 beim Pro-Kopf-Anteil an 70. Stelle, beim Konsum jedoch an 7. Stelle Italiens (Stand 2006). Das Schweigen der sizilianischen Gesellschaft, der Mafia-Mitglieder sowie der italienischen Regierung und wirtschaftlichen Unternehmen, die „in odore di mafia“ stehen, zeigt sich als typisches Phänomen des Mezzogiorno, das ich in dieser Arbeit analysieren möchte.

Omerta

OMERTA PDF
Author: Mario Puzo
Publisher:
ISBN: 9783548251578
Size: 14.90 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : un
Pages : 397
View: 3916

Get Book


Omert

Omert   PDF
Author: David Neth
Publisher: DN Publishing
ISBN: 1945336870
Size: 73.47 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : en
Pages :
View: 1865

Get Book

Still reeling from the shocking murder of his girlfriend, Fuse managed to put Michael Bello behind bars. But only days later, the murderer strikes a plea deal and is out. Now, he's disappeared from public view. Ethan vows that justice will be done and starts the pursuit once again. But another fiend is stalking the streets of the city; someone who leaves his victims stripped of their very skin. So far there are two victims and Ethan fears that the next will be someone he cares about. And the clock is ticking.

Mafia Und Politik

Mafia und Politik PDF
Author: Heinz Duthel
Publisher:
ISBN: 9781467963343
Size: 16.30 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : un
Pages : 442
View: 4241

Get Book

Mafia und PolitikDie Mafia Omertà dominiert die Wirtschaft.OmertàDie Mafia versucht immer mehr, direkt in die Politik einzudringen und stellt sogar ihre eigenen Kandidaten. Daher muss man die Augen offen halten und scharf reagieren" ... Für die Mafia ist es nicht so sehr das Problem, Verbindungen mit nationalen Politikern zu finden, die Mafia will zu Geld kommen. Daher ist es für die Cosa Nostra wichtig, auch auf lokaler und regionaler Ebene Politiker in die Institutionen einzuschleusen.Der Schraubstock der Mafia hat bewirkt, dass von 2004 bis 2006 rund 165.000 kommerzielle Aktivitäten eingestellt wurden und 50.000 Hotels dichtgemacht haben."- Handelsblatt vom 23. Oktober 2007In vielen deutschen Großstädten (Stuttgart, Leipzig, München, Frankfurt) hätten alle Clans der Camorra ihre Vertretungen; vor allem in der ehemaligen DDR seien bestimmte Wirtschaftsbereiche wie Tourismus, Bauindustrie, Transportwesen und Textilindustrie unterwandertDer deutsche Geheimdienst (vermutlich: BfV) soll ebenfalls schon von Camorra-Informanten infiltriert sein.Die kalabresische 'Ndrangheta ist inzwischen möglicherweise eine der mächtigsten Verbrecherorganisationen Europas. Griechische Gangster-Organisationen sind hauptsächlich in Europa aktiv und betreiben immer mehr u.a. Zigarettenschmuggel, Drogenhandel und zum Teil auch Waffengeschäfte. Mafia Geheimbund Camorra 'Ndrangheta Sacra Corona Unita La Cosa Nostra Russische Mafia Albanische Mafia Yakuza Triade (Kriminalistik) Sizilianische Sprache Sarazenen Palermo Sizilianische Vesper Joseph Bonanno Bonanno-Familie I mafiusi di la Vicaria Giuseppe Garibaldi Organisierte Kriminalität Kriminelle Vereinigung Blutsverwandtschaft Omertà Joe Masseria Salvatore Maranzano Vito Cascio Ferro Lucky Luciano Mustache Pete Tommaso Buscetta Paolo Di Lauro Salvatore Riina Bernardo Provenzano Stidda Black Hand Gang Kosher Nostra Murder, Inc. Meyer Lansky Bugsy Siegel Dutch Schultz Cali-Kartell Medellín-Kartell Pruszków Diebe im Gesetz Ringverein XY-Bande Glücksspiel Jolante Geldwäsche Schutzgelderpressung Legambiente Müllabfuhr Clan Prostitution Menschenhandel Zwangsprostitution Kinderhandel Erpressung Subvention Cosa Nostra Matteo Messina Denaro Interpol Europol Direzione Investigativa Antimafia Paolo Borsellino Antonino Caponnetto Rocco Chinnici Carlo Alberto Dalla Chiesa Giovanni Falcone Giorgio Boris Giuliano Libero Grassi Giuseppe Impastato Giuseppe Insalaco Piersanti Mattarella Pizza Connection Antonino Cassarà Salvatore Pappalardo (Kardinal) Giuseppe Puglisi Roberto Saviano Silvio Berlusconi Wirtschaftskriminalität Castel Volturno Kokain Drogenhandel Cesare Terranova Carla Del Ponte Donnie Brasco Eliot Ness Rudolph Giuliani Gaetano Badalamenti Wall Street Ivan F. Boesky Michael Milken

Camorristi Politicians And Businessmen

Camorristi  Politicians  and Businessmen PDF
Author: Felia Allum
Publisher: Routledge
ISBN:
Size: 38.55 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : en
Pages : 247
View: 7497

Get Book

Camorristi, Politicians, and Businessmen presents a detailed study of the political role of a criminal organization, the Neapolitan Camorra, in its historical context, that of Naples over the last fifty years. In Campania, until 1991, the relationship between the Camorra and the local political elite (based on the exchange of votes for State contracts and protection) was tacitly accepted by the population and, because of the lack of reliable sources, it could not seriously be studied by political scientists. In 1991, however, a law was passed which gave generous remission of sentences to criminals who wanted to co-operate with the police. Following this, many members of the Camorra revealed important aspects of the criminal, economic and political activities of their organization. This new information has permitted a re-examination of the Camorra and has provided material for the story to be told.