Search Results for: palimpsest

Blog
Blog

Polyeuct Als Palimpsest

Polyeuct als Palimpsest PDF
Author: Wilhelm Arnold
Publisher:
ISBN:
Size: 71.15 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 24
View: 1849

Get Book


The Palimpsest

The Palimpsest PDF
Author: Gilbert Augustin Thierry
Publisher:
ISBN:
Size: 66.80 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages : 170
View: 2732

Get Book


Palimpsest

Palimpsest PDF
Author: George Bornstein
Publisher: University of Michigan Press
ISBN: 9780472103713
Size: 10.81 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : en
Pages : 318
View: 4444

Get Book

Distinguished scholars discuss editorial theory and how it is applied across the humanities

Palimpsest

Palimpsest PDF
Author: Alexander Kaltenkind
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3752601388
Size: 47.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 304
View: 1780

Get Book

Pa|lim|p|sest, der oder das; lat. (antikes oder mittelalterliches Schriftstück, von dem der ursprüngliche Text abgeschabt oder abgewaschen und das danach neu beschriftet wurde) Dieses Buch ist wie der Ort, von dem es berichtet. Ständig in Bewegung, in Veränderung, rücksichtslos gegen jeden, der versucht, hinterherzukommen, der einen vorzeitigen Blick hinter den Vorhang wagen will. Es verändert sich. Es verändert Dich. Packt Dich mit seinen knochigen Fingern, lässt Dich los, immer dann, wenn Du es nicht brauchst. Dieses Buch ist wie Lone Pine. Der Ort, von dem es berichtet. Bewegt. Verändert. Rücksichtslos. Bist Du dort, hat es nichts mehr mit Deinem Lone Pine zu tun. Es ist unser aller Ort. Betrittst Du ihn, bleibt Dir nichts anderes übrig, oder um genauer zu sein: bleibt von Dir nichts mehr übrig. Nur eine Frage der Zeit.

Palimpsest Studien

Palimpsest Studien PDF
Author: Alban Dold
Publisher:
ISBN:
Size: 14.37 MB
Format: PDF
Category : Manuscripts
Languages : de
Pages :
View: 7326

Get Book


Literatur Als Palimpsest

Literatur als Palimpsest PDF
Author: Julian Osthues
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839437180
Size: 19.55 MB
Format: PDF
Category : Foreign Language Study
Languages : de
Pages : 304
View: 584

Get Book

Romane, die das lang verdrängte Thema des deutschen Kolonialismus ins Gedächtnis rufen, haben innerhalb der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur seit der Jahrtausendwende Konjunktur. Ausgehend von der Beobachtung, dass ein besonderes Merkmal der Texte ihre Intertextualität ist, geht Julian Osthues der Frage nach, inwiefern sich die spezifische Ästhetik dieser Literatur anhand der Schriftmetapher des »Palimpsests« beschreiben lässt und ihr ein »postkoloniales Potential« eigen ist. Die Studie lotet die heuristische Leistung der Palimpsest-Metapher für textanalytische und literaturtheoretische Perspektiven aus und schließt an zentrale Überlegungen der postkolonialen Theorie an.