Search Results for: populismus in der modernen demokratie

Blog
Blog

Populismus In Der Modernen Demokratie

Populismus in der modernen Demokratie PDF
Author: Friso Wielenga
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830974442
Size: 43.96 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 245
View: 2552

Get Book

Rechtspopulistische Parteien haben in verschiedenen europäischen Ländern in den letzten Jahrren eine starke Position erlangt. Dies gilt auch für die lange Zeit als liberal und tolerant geltenden Niederlande. Mit der kurzen politischen Karriere Pim Fortuyns im Jahr 2002 zerfiel die traditionelle Hegemonie der etablierten Parteien. Die alten Koalitionsmuster gelten nicht mehr, und das politische Klima ist rauer geworden. Im Herbst 2010 bildeten konservative Liberale und Christdemokraten mit den Stimmen des Rechtspopulisten Geert Wilders eine Minderheitsregierung, die die Niederlande und ihr Ansehen im Ausland verändern wird. In Deutschland ist der Populismus bislang zwar weniger erfolgreich, aber auch hier zeigen sich mit der Auflösung der politischen Milieus und der Schwächung der Volksparteien ähnliche Tendenzen. Wie kam es zu diesen Entwicklungen, und was bedeuten sie für die politische Landschaft und die Demokratie in beiden Ländern? Wie reagieren die herkömmlichen Parteien, und welche Konsequenzen könnte die politische und schulische Bildung ziehen? Diese und andere Fragen behandeln niederländische und deutsche Politik- und Populismusexperten.

Lateinamerika Analysen

Lateinamerika Analysen PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 27.95 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Latin America
Languages : de
Pages :
View: 979

Get Book


Populismus

Populismus PDF
Author: Frank Decker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 353190163X
Size: 29.94 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 254
View: 4128

Get Book

Dieser Sammelband behandelt umfassend alle wesentlichen Aspekte des Populismus, seine Erscheinungsformen und seine Bedeutung und Funktion in einer Demokratie.

Die Themen Der Populisten

Die Themen der  Populisten  PDF
Author: Klaus Poier
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845286342
Size: 60.93 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 244
View: 3784

Get Book

Das Buch widmet sich den bislang in der Forschung wenig beachteten Themen populistischer Parteien. Auf der Grundlage eines theoretischen Beitrags zur Definition von Populismus und eines aktuellen Überblicks über populistische Parteien in Europa liegt der Fokus dieses Buches auf einer Medienanalyse nationaler Wahlkämpfe (2011 bis 2013) in fünf ausgewählten Ländern hinsichtlich der Themen, mit denen die acht untersuchten populistischen Parteien jeweils in Zusammenhang gebracht werden. Die Ergebnisse der Medienanalyse stützen insbesondere die These einer „dünnen Ideologie“ populistischer Parteien.

Populismus Und Demokratie

Populismus und Demokratie PDF
Author: Eckhard Jesse
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845294779
Size: 60.93 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 357
View: 6241

Get Book

Wahlerfolge populistischer Parteien setzen die Demokratie unter Druck. Scheint das Spannungsverhältnis von Populismus und Demokratie als zentrale Herausforderung der heutigen Zeit, ist der Streit um die Ausgestaltung der Demokratie auch Gegenstand ihrer historischen Entwicklung. Welche Konflikte begleiten die Demokratie in Gegenwart und Zeitgeschichte? Inwiefern verändern populistische Akteure den Streit um Deutungshoheit in Zeiten globaler Verflechtung? Der Band analysiert das komplexe Zusammenspiel von Demokratietheorie und -praxis in Deutschland, Europa und den USA. Im Sinne der Interdisziplinarität vereint er unter den Schlaglichtern "Populismus und Extremismus" sowie "Demokratischer Verfassungsstaat und Parteien" Beiträge aus Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Zeitgeschichtsforschung und Rechtswissenschaft. Mit Beiträgen von u.a. Sandra Wirth, Felix Rhein, Robin Graichen, Jens Weinhold-Fumoleau

Offene Oder Geschlossene Kollektividentit T

Offene oder geschlossene Kollektividentit  t PDF
Author: Yves Bizeul
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658169605
Size: 34.34 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 446
View: 1232

Get Book

Der Sammelband stellt die gegenwärtigen Erfolge des Rechtspopulismus in den westlichen Demokratien in den Kontext der Formation einer neuen gesellschaftlichen Konfliktlinie (cleavage), die öffentliche Debatten bestimmt, Gesellschaften polarisiert und den Parteienwettbewerb neu strukturiert. Es geht dabei um die Alternative zwischen offener und geschlossener Kollektividentität, zwischen offener, politisch integrierter Gesellschaft und geschlossener ethnisch-kultureller (Abstammungs-) Gemeinschaft, zwischen liberaler pluralistischer Demokratie und illiberaler plebiszitärer Demokratie.