Search Results for: revolutionary career of maximilien robespierre

Blog
Blog

Revolutionary Career Of Maximilien Robespierre

Revolutionary Career of Maximilien Robespierre PDF
Author: David P. Jordan
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1476725713
Size: 79.76 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : en
Pages : 315
View: 2681

Get Book

In changing forever the political landscape of the modern world, the French Revolution was driven by a new personality: the confirmed, self-aware revolutionary. Maximilien Robespierre originated the role, inspiring such devoted twentieth-century disciples as Lenin—who deemed Robespierre a Bolshevik avant la lettre. Although he dominated the Committee for Public Safety only during the last year of his life, Robespierre was the Revolution in flesh and blood. He embodies its ideological essence, its unprecedented extremes, its absolutist virtues and vices; he incarnated a new, completely politicized self to lead a new, wholly regenerated society. Yet as historian David P. Jordan observes, Robespierre has remained an enigma. While his revolutionary career embraced the most crucial years of the Revolutions—1789 to 1794—it was little presaged by the unremarkable course of his early life. The Jacobin leader to whom the revolutionary masses clung is thus both as mysterious as his remote provincial past and as awesome as the world-shaking regicide he inspired. Confronted by these extremes, historians have often contented themselves to caricature Robespierre as an antichrist, a bourgeois manipulator of the rabble, or a canny political tactician. Jordan looks to Robespierre’s own self-conception for a true understanding of the man and his Revolution. Indeed, Robespierre wrote about himself often, and at length. Influenced by Enlightenment rationalism and the new literary genre of autobiography, he left behind a voluminous body of speeches, newspaper articles, and pamphlets laced with reflections and revelations about his self-created destiny as living martyr and revolutionary Everyman. From these thoughts and words, Jordan attempts to uncover Robespierre, to reveal what made this unlikely figure—onetime provincial lawyer, small-town académicien, and uninspired versifier—the most important in revolutionary France.

The King S Trial

The King s Trial PDF
Author: David P. Jordan
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 9780520043992
Size: 24.21 MB
Format: PDF, Kindle
Category : France
Languages : en
Pages : 275
View: 5932

Get Book

A great read about an important incident in French history, the trail and execution of the last king of France.

Government Leaders Military Rulers And Political Activists

Government Leaders  Military Rulers and Political Activists PDF
Author: David W. Del Testa
Publisher: Routledge
ISBN: 1135975736
Size: 38.57 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 256
View: 7676

Get Book

In each volume, an introductory essay outlines of history of the disciplines under discussion, and describes how changes and innovations in these disciplines have affected our lives. The biographies that follow are organized in an A-Z format: each biography is divided into a "life" section describing the individual's life and influences and a "legacy" section summarizing the impact of that individual's work throughout history. These biographies cover a diverse group of men and women from around the globe and throughout history. Franklin Delano Roosevelt, Mao Tse-tung and Genghis Khan are among the 200 well-known historical figures included in this volume. Examples of other lesser-known, yet important, individuals covered in this work are: Gustavas Adolphus, Swedish empire creator; Hatshepsut, queen of ancient Egyptian dynasty; and Jean Jaurès, French socialist leader and pacifist. Each synopsis provides information on each individual's enduring impact on the common understanding of fundamental themes of human existence.

Robespierre

Robespierre PDF
Author: Max Gallo
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608944655
Size: 69.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 288
View: 6122

Get Book


Leben Und Abenteuer Des Chevalier Faublas

Leben und Abenteuer des Chevalier Faublas   PDF
Author: Jean-Baptiste Louvet de Couvray
Publisher: tredition
ISBN: 3842409079
Size: 72.46 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 332
View: 4118

Get Book

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

Geschichte Des Politischen Denkens

Geschichte des politischen Denkens PDF
Author: Henning Ottmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476000850
Size: 36.36 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 348
View: 5985

Get Book

Die politische Kultur der westlichen Welt in einer breit angelegten Gesamtschau. Von den Griechen und ihrer Entdeckung von Politik und Demokratie, über die Römer und die christliche Welt bis zur Gegenwart, die vom Kampf um Menschenrechte und dem Totalitarismus zugleich gezeichnet ist, wird das ganze Spektrum des Politischen Denkens vorgestellt. Band 3/2: Politisches Denken in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Welche Denker, Philosophen, Historiker und Literaten prägten diese Epoche? Von der Amerikanischen und Französischen Revolution über Napoleon bis zum Ende der klassischen Epoche gibt der Band einen kompakten und gut verständlichen Überblick. Die politische Philosophie des Deutschen Idealismus und das politische Denken der Klassiker werden eingehend erläutert. Inklusive Kurzbiografien und ausführlichen Bibliografien.

Evolution Des Kommunismus Vom Vormarxismus Zur Russischen Revolution

Evolution des Kommunismus  Vom Vormarxismus zur russischen Revolution PDF
Author: Tobias Lanslor
Publisher: Cambridge Stanford Books
ISBN:
Size: 68.55 MB
Format: PDF, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 183
View: 6973

Get Book

Bis 1985 lebte ein Drittel der Weltbevölkerung in der einen oder anderen Form unter einem marxistisch-leninistischen Regierungssystem. Unter kommunistischen und marxistischen Ideologen gab es jedoch erhebliche Debatten darüber, ob die meisten dieser Länder überhaupt als marxistisch angesehen werden könnten, da viele der Grundkomponenten des marxistischen Systems von diesen Ländern verändert und überarbeitet wurden. Das Versagen dieser Regierungen, dem Ideal einer kommunistischen Gesellschaft gerecht zu werden, sowie ihr allgemeiner Trend zu zunehmendem Autoritarismus wurden mit dem Niedergang des Kommunismus im späten 20. Jahrhundert in Verbindung gebracht. Inhalt: Geschichte des Kommunismus, vormarxistischer Kommunismus, primitiver Kommunismus, religiöser Kommunismus, Karl Marx, russische Revolution.

Transforming Paris

Transforming Paris PDF
Author: David P. Jordan
Publisher: Heinemann Educational Publishers
ISBN: 9780226410388
Size: 19.39 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 455
View: 4104

Get Book

Built in only 17 years in the middle of the 19th century, the Paris we know today was chiefly the work of one man, Baron Georges Haussmann, Napoleon III's Prefect of the Seine. Jordan shows how the single-minded and autocratic Haussmann imprinted rational order and bourgeois civility on the unruly city that had for so long simmered with riot and insurrection.

Detailstudien Zur Fakten Und Theoriegeschichte Der Europ Ischen Rhetorik

Detailstudien zur Fakten  und Theoriegeschichte der europ  ischen Rhetorik PDF
Author: Norbert Gutenberg
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3732905004
Size: 43.47 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 240
View: 1891

Get Book

Die Entwicklung der europäischen Rhetorik ist gekennzeichnet von Konvergenz und Divergenz. In Momentaufnahmen stellen Autorinnen und Autoren in diesem Band renommierte Rhetoren vor und analysieren deren Stil: Euripides, Sophokles, Isokrates und Lykurg auf der Seite der griechischen Antike und Cicero auf der römischen. Das Gleiche gilt für Robespierre aus der Zeit der Französischen Revolution. Daneben werden Schlaglichter auf für die europäische Rhetorik prägende Institutionen wie das spätantike Schulwesen und auf die Relevanz der Redekunst für verschiedene Genres geworfen. Dass die Bedeutung der Rhetorik auch heute ungebrochen ist, zeigt ein Beitrag dazu, wie moderne Wirtschaftsunternehmen von der Beachtung der klassischen Ethos-Pathos-Logos-Konzeption profitieren.

L Onard Bourdon

L  onard Bourdon PDF
Author: Michael J. Sydenham
Publisher: Wilfrid Laurier Univ. Press
ISBN: 0889205884
Size: 51.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 445
View: 448

Get Book

Lonard Bourdon: The Career of a Revolutionary, 1754-1807 illustrates the ways in which one individual was affected by and influenced the long and turbulent course of the French Revolution. It also rescues an active, intelligent and interesting man from a prolonged period of scholarly neglect and redeems his reputation from being perceived as a particularly cruel revolutionary terrorist. Sydenham follows Bourdon’s political career from the final days of the old monarchy through Bourdon’s active participation in the Revolution. Bourdon was always aware that political development must be accompanied by educational change, and his lifelong interest in education is an integral part of his story. Bourdon left remarkably few personal papers. During the painstaking exploration for details of his life, several critical as well as unfamiliar events of the period have been illuminated, suggesting that similar misrepresentations of many other relatively unknown French revolutionaries have distorted current understanding of this period, crucial to the growth and development of modern democracy.

Die Franz Sische Revolution Ideen Machen Politik

Die Franz  sische Revolution  Ideen machen Politik PDF
Author: Jonathan Israel
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 315961798X
Size: 19.66 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 1000
View: 1602

Get Book

Die Französische Revolution: ein Jahrhundertereignis, das immer wieder neu erzählt und gedeutet wird. Auf die Frage nach den Ursachen gibt es viele Antworten: Eine Krise des absolutistischen Staates. Verelendung des Volkes. Überhöhte Brotpreise. Die Revolution vollzog sich in drei parallel laufenden Bewegungen: der Forderung nach einer konstitutionellen Monarchie nach britischem Vorbild, einem gewalttätigen Protest in der radikalen Terrorherrschaft und einer demokratisch-republikanischen Revolution, die in der Aufklärung wurzelte. Dieser dritten Bewegung attestiert Jonathan Israel die zentrale revolutionäre Energie.Der international angesehene Experte vertieft und ergänzt so das überkommene Bild durch eine neue überraschende Dimension. Die radikalen Aufklärungsphilosophen Frankreichs dachten säkular und erklärten die Vernunft zur grundlegenden Triebkraft geschichtlichen Fortschritts. Damit bereiteten sie den umwälzenden Ereignissen den Weg, spalteten aber zugleich deren Führer in feindliche ideologische Blöcke.

Rousseau Robespierre And English Romanticism

Rousseau  Robespierre and English Romanticism PDF
Author: Gregory Dart
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780521020398
Size: 15.29 MB
Format: PDF, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : en
Pages : 304
View: 1929

Get Book

Re-examines Rousseau's influence on French Revolution and English Romanticism, through the mediating figure of Robespierre.

Die Erfindung Des Modernen Militarismus

Die Erfindung des modernen Militarismus PDF
Author: Wolfgang Kruse
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 348683360X
Size: 73.42 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 398
View: 3238

Get Book

Die Kriegs- und Militärgeschichte der Französischen Revolution ist bislang überwiegend als ein spezieller, in sich geschlossener Bereich der Revolutionsgeschichte betrachtet worden. Kruses Diskursanalyse zeigt sie hingegen als einen wichtigen Bestandteil des revolutionären Prozesses. Deutlich werden die komplexen Beziehungsgeflechte und Wirkungsverhältnisse zwischen der revolutionären Bewegung, der bewaffneten Macht und dem Krieg. Einerseits entstand eine neuartige, revolutionäre Konzeption des Krieges. Andererseits wurde die Revolution durch ihre wachsende Identifikation mit dem Krieg geprägt und die Verhältnisse zwischen ziviler Gesellschaft und Militär revolutionär umgestaltet. Wesentliche Entscheidungen und Entwicklungen im revolutionären Prozess (die frühe Radikalisierung, der Sturz der Monarchie, der Aufstieg Bonapartes ...) müssen vor diesem Hintergrund neu interpretiert werden. Der Kriegsdiskurs der Französischen Revolution offenbart sich schließlich als ein Anfangspunkt des modernen Militarismus. Wolfgang Kruse ist Privatdozent am Historischen Institut der Fernuniversität Hagen.

Geschichte Des Kommunismus Und Des Marxismus Leninismus Von Den Anf Ngen Bis Zum Niedergang

Geschichte des Kommunismus und des Marxismus Leninismus  Von den Anf  ngen bis zum Niedergang PDF
Author: Tobias Lanslor
Publisher: Cambridge Stanford Books
ISBN:
Size: 37.76 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 488
View: 4389

Get Book

Die Geschichte des Kommunismus umfasst eine Vielzahl von Ideologien und politischen Bewegungen, die die theoretischen Grundwerte des gemeinsamen Eigentums an Reichtum, Wirtschaftsunternehmen und Eigentum teilen. Die meisten modernen Formen des Kommunismus basieren zumindest nominell auf dem Marxismus, einer Theorie und Methode, die Karl Marx im 19. Jahrhundert entwickelt hat. Bis 1985 lebte ein Drittel der Weltbevölkerung in der einen oder anderen Form unter einem marxistisch-leninistischen Regierungssystem. Unter kommunistischen und marxistischen Ideologen gab es jedoch erhebliche Debatten darüber, ob die meisten dieser Länder überhaupt als marxistisch angesehen werden könnten, da viele der Grundkomponenten des marxistischen Systems von diesen Ländern verändert und überarbeitet wurden.Das Versagen dieser Regierungen, dem Ideal einer kommunistischen Gesellschaft gerecht zu werden, sowie ihr allgemeiner Trend zu zunehmendem Autoritarismus wurden mit dem Niedergang des Kommunismus im späten 20. Jahrhundert in Verbindung gebracht.

The Assassination Of Paris

The Assassination of Paris PDF
Author: Louis Chevalier
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 9780226103600
Size: 62.42 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : en
Pages : 274
View: 4325

Get Book

Describes the transformation of Paris into a capital defined in brutal visions of glass and steel